Leitbild

„Wir kümmern uns.“

Wir versehen uns als verlässlicher Partner für Ordensgemeinschaften, kirchliche Einrichtungen sowie karitative und gemeinnützige Organisationen, der sämtliche Frage- und Problemstellungen in den Bereichen Immobilien, Fusionen und Nachlassabwicklungen, im Sinne unserer Mandanten, löst. Unser Ziel ist es, durch unsere Kompetenz und das Vertrauen in unsere Arbeit nicht nur unsere Mandanten zu entlasten, sondern vor allem die wirtschaftliche Zukunft unserer Mandanten zu schützen. Damit geben wir ihnen Sicherheit, Struktur und Stabilität für die Zukunft.

Wir zeichnen uns durch Erfahrung und Kompetenz aus.

Wir haben uns auf Ordensgemeinschaften, kirchliche Einrichtungen sowie karitative und gemeinnützige Organisationen spezialisiert und verfügen über ein Fachwissen, welches wir uns in über 30 Jahren angeeignet haben. Mit uns haben Sie professionelle Unterstützung an Ihrer Seite.

Wir betrachten die Aufgabenstellungen unserer Mandanten ganzheitlich.

Unsere Mandanten haben oftmals komplexe Aufgabenstellungen, die nicht voneinander gelöst betrachtet werden sollten. Daher analysieren wir die Gegebenheiten in ihrer Gesamtheit und erarbeiten individuelle und zielorientierte Lösungen. Dieser umfassende Service ermöglicht die bestmöglichsten Ergebnisse.

Wir streben danach, nah an unseren Mandanten zu sein.

Wir sind davon überzeugt, dass im digitalen Zeitalter der persönliche Kontakt im direkten Dialog besonders wertvoll ist. Nur so kann gegenseitiges Vertrauen entstehen, welches das Fundament für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung ist. Unsere Arbeit ist stets ein Geschäft von Mensch zu Mensch und deswegen verstehen wir uns als Partner unserer Mandanten.

Wir sind erfolgreich durch unsere Mitarbeiter*innen.

Wir sehen uns als Team. Gemeinsam sind wir stark. Unsere motivierten und qualifizierten Mitarbeiter*innen kümmern sich um alle Belange unserer Mandanten und unterstützen sich gegenseitig. Da uns die Qualität unserer Arbeit am Herzen liegt, erweitern und aktualisieren wir unser Wissen durch regelmäßige Fortbildungen kontinuierlich. So können wir auch in Zukunft unsere hohe Beratungsqualität gewährleisten.

Wir fokussieren die Bedürfnisse unserer Mandanten.

Wir wissen, dass die Aufgabenstellungen starke emotionale Auswirkungen sowie teilweise tiefgreifende Veränderungen auf unsere Mandanten haben können. So ist die Veräußerung eines Klosters nicht bloß die Aufgabe von vier Wänden, sondern die Verabschiedung eines Ortes mit Geschichten und einer Seele. Wir respektieren und nehmen Rücksicht auf die internen Belange unserer Mandanten und versuchen mit einer diskreten und behutsamen Vorgehensweise Vermittler zwischen weltlichen Notwendigkeiten und kirchlichen Anforderungen zu sein. Ebenso betrachten wir respektvoll die Missionsaufgaben unserer Mandanten und lassen diese in strategische Entscheidungsprozessen miteinfließen.

Wir wollen Werte erhalten und Perspektiven schaffen.

Der wertebasierte und verantwortliche Umgang mit Mensch und Umwelt sowie der sorgsame Gebrauch von Eigentum und Ressourcen sind das wesentliche Fundament unserer Arbeit. Selbstverständlich behalten wir dabei immer auch die ökonomischen Grundlagen und die Zukunft unserer Mandanten im Blick.

Unser Team

Daniel Bestle
Daniel Bestle
Verena Carstensen
Verena Carstensen
Ute Dobelke
Ute Dobelke
Marinka Galla
Marinka Galla
Isabella Gralla
Isabella Gralla
Ellen Klaffki
Ellen Klaffki
Cora Krause-Wegner
Cora Krause-Wegner
Siriam Elisabeth Krüger
Siriam Elisabeth Krüger
Angelo La Rocca
Angelo La Rocca
Peter Lüke
Peter Lüke
Johannes Mertens
Johannes Mertens
Miriam Olbrück
Miriam Olbrück
Bettina Renn
Bettina Renn
Janina Richter
Janina Richter
Silke Schmitt
Silke Schmitt
Martina Scholz
Martina Scholz

Mandantenstimmen